Monatsarchive: Juli 2011

Filmfestival von Venedig 2011 – Die Filme im Programm

(c) La Biennale

Für die 68. Filmfestspiele von Venedig wurde heute das Programm bekannt gegeben – und obwohl große Überraschungen ausgeblieben sind, liest es sich sehr vielversprechend. Neben George Clooney, dessen „The Ides of March“ der Eröffnungsfilm sein wird, laufen im Wettbewerb noch David Cronenbergs „A Dangerous Method“ und Andrea Arnolds „Wuthering Heights“. Außerdem stellt Steve McQueen als Regisseur „Shame“ vor und Roman Polanskis Film „Carnage“ (der drastische deutsche Titel ist „Der Gott des Gemetzels“) läuft ebenfalls am Lido. Außerhalb des Wettbewerbs werden Madonnas „W.E.“, Al Pacinos „Wild Salome“ und Steven Soderberghs „Contagion“ zu sehen sein. Alle Filme im Überblick: Venedig 2011 – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Oscars, Globes und mehr | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Toronto Film Festival 2011 – George Clooney, Madonna und Brad Pitt werden erwartet

(c) tiff

Das internationale Filmfestival von Toronto hat sich in den letzten Jahren den Ruf erworben, das hier die ersten Oscar-Favoriten zu sehen sind. „Slumdog Millionaire“ lief in Toronto, „Up in the Air“ feierte hier die ersten Erfolge und im letzten Jahr gewann „The King’s Speech“ den Publikumspreis in Toronto – und den Oscar als besten Film. Daher werden die Teilnehmer des Toronto International Film Festival (TIFF) sehr aufmerksam beäugt – und diesem Jahr werden gleich eine ganze Reihe von potentiellen Oscar-Filmen dort laufen. Unter den ersten 50 Filmen, die bekanntgegeben wurden, sind George Clooneys „The Ides of March“, der auch als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Oscars, Globes und mehr | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Cineastische Anspielungen in „Cheng“ und „Ein sturer Hund“ – Heinrich Steinfest und der Film, Teil VII

(c) Piper

Aufmerksamen Lesern wird nicht entgangen sein, dass bei meiner Reihe über „Heinrich Steinfest und der Film“ einige Romane des in Stuttgart lebenden österreichischen Kriminalschriftstellers fehlen. Diese Lücke soll nun – abgesehen von seinen beiden frühen Romanen, die leider vergriffen sind – sukzessive geschlossen werden. Daher geht es heute mit den ersten beiden Teilen der Cheng-Reihe weiter. Fellini und „Die Straßen von San Francisco“ in „Cheng“ Der erste Teil der vierbändigen Reihe mit dem Privatdetektiv Markus Cheng ist im Jahr 1999 erschienen und im Hinblick auf filmische Anspielungen nicht sehr ergiebig. Vor allem referiert Steinfest hier auf bekannte Bilder der Filmgeschichte. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neulich im Fernsehen: Sherlock Holmes ermittelt im 21. Jahrhundert

© ARD Degeto/BBC/Hartswood Films

Gestern lief in der ARD die erste Folge der im Vorfeld hochgelobten BBC-Serie „Sherlock“, die Anfang Juni in Großbritannien als beste Drama-Serie von der BAFTA ausgezeichnet wurde. Und tatsächlich ist „Sherlock Holmes“ eine gelungene und innovative Serie mit vielen interessanten Einfällen und hochwertiger Produktion. Insbesondere hat mir die Umsetzung der Idee gefallen, die Handlung in die Gegenwart zu verlagern. Hier ist es den Drehbuchautoren Steven Moffat und Mark Gatiss wunderbar gelungen, dem Charme und den Besonderheiten der originalen Figur nahezubleiben und eine zeitgenössische Adaption zu schaffen. In den Doyle-Büchern ist Sherlock Holmes ein zunehmend düsterer Exzentriker, heutzutage wird er als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Literaturverfilmungen, Neulich im ... | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Wiedersehen mit Kermit – Der neue Muppets-Film

©The Muppets Holding Company, LLC and BVHE. MUPPETS and The Muppet Show are trademarks of The Muppets Holding Company, LLC. All Rights Reserved.

Wenn es in dem nächsten Jahr einen Film gibt, auf den ich mich sehr, sehr, sehr freue, dann ist es der neue „Muppets“-Streifen. Seit Kindheitstagen bin ich ein großer Fan dieser Puppen, von Kermit habe ich das (über-)lebenswichtige Motto „Always be yourself. Never take yourself too seriously. And beware of advice from experts, pigs, and members of Parliament“ und nicht zuletzt der gelungene „Pu der Bär“-Film lässt sich mich hoffen, dass Disney auch einen tollen Muppet-Film hinbekommen hat. Bei dem Marketing hat Disney jedenfalls schon vieles richtig gemacht. Der erste Teaser-Trailer lief unter dem Titel “Green with envy” und hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Filme | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar