Schlagwort-Archiv: Alfred Hitchcock

Media Monday #70

Und hier meine Antworten zum Media Monday:

1. Brad Pitt gefiel mir am besten in „Burn After Reading“, da ich bei Filmen nicht häufig viel lache, dank ihm bei diesem Film aber schon. Schauspielerisch war seine Leistung in „Moneyball“ allerdings besser.

2. Alfred Hitchcock hat mit „Rear Window“ seine beste Regiearbeit abgelegt, weil er auf engstem Raum mit einer sehr konzentrierten Kamera so viel Spannung erzeugt und bei diesem Film meiner Meinung nach so viele Details sich perfekt ineinander fügen. Dicht dahinter folgen „Rope“ und „Vertigo“. Weiterlesen

Media Monday #68

Bevor ich in meine volle Arbeitswoche starte, hier noch schnell die Antworten zum Media Monday:

1. Bei der Schauspieler-Frage hat mir bis dato Jack Nicholson gefehlt, weil er der einzige Schauspieler ist, bei dem ich ein „Lieblings-“ voranstellen würde.

2. Bei der RegisseurInnen-Frage hat mir bis dato Alfred Hitchcock gefehlt, weil die Wahl des besten Hitchocks viel über den Filmgeschmack aussagt.

3. Bei der Schauspielerinnen-Frage hat mir bis dato Patricia Clarkson gefehlt, weil sie einer der unterschätztesten Schauspielerinnen überhaupt ist. Weiterlesen