Kategorie-Archiv: Filminfos und Trailer

Starttermin und Trailer – „Drecksau“

Am 17. Oktober 2013 startet „Drecksau“ in den deutschen Kinos. Basierend auf Irvine Welshs Bestseller „Filth“ erzählt Regisseur und Drehbuchautor Jon S. Baird („Cass“)in dem Film von dem schottischen Cop Bruce Robertson (James McAvoy), der nicht gerade der beste Ermittler der Welt ist. Seine Zeit verbringt er lieber mit intriganten Psychospielen, Drogen und Sex. Doch […]

Trailer und Starttermin zu „The Counselor“

Am 28. November 2013 startet in den deutschen Kinos „The Counselor“, ein Gemeinschaftsprojekt von Regisseur Ridley Scott und Pulitzer-Preisträger Cormac McCarthy, der erstmals ein Originaldrehbuch geschrieben hat. Er erzählt die Geschichte eines Anwalts, der sich in Drogengeschäften verstrickt. Die Hauptrolle spielt Michael Fassbender, außerdem sind Penélope Cruz, Cameron Diaz, Javier Bardem und Brad Pitt mit […]

„Der Geschmack von Apfelkernen“ – Starttermin und Trailer

Am 26. September 2013 startet „Der Geschmack von Apfelkernen“ in den Kinos. Vivian Naefes Verfilmung des gleichnamigen Bestsellers von Katharina Hagena erzählt von den Frauen einer Familie und den Schicksalen dreier Generationen, die über ein großes altes Haus verbunden sind. Das Drehbuch hat Uschi Reich zusammen mit Rochus Hahn geschrieben. Die Hauptrolle spielt Hannah Herzsprung. […]

„Deutschboden“ wurde verfilmt

Auf dem Filmfest München 2013 wird der Dokumentarfilm „Deutschboden“ seine Weltpremiere feiern. Der Film von André Schäfer basiert auf der gleichnamigen literarischen Reportage von Moritz von Uslar, in der er von seinem dreimonatigen Aufenthalt in einer Kleinstadt im Osten Deutschlands erzählt. Von der SZ als eines der „besten Bücher über Deutschland nach der Wiedervereinigung“ bezeichnet […]

„Scherbenpark“ – Starttermin und Trailer

Am 21. November startet „Scherbenpark“ in den deutschen Kinos. Der Film von Bettina Blümner basiert auf dem gleichnamigen Roman von Alina Bronsky, in dem sie von der 17-jähirgen Sascha Naimann erzählt, die aus Moskau nach Deutschland gekommen ist und nun mit ihren zwei Geschwistern in dem Hochaus-Ghetto Scherbenpark lebt. Aber Sascha hat viel vor: Sie […]

Vorschau und Trailer: „The Wolf of Wall Street“

Basierend auf den Memoiren von Jordan Belfort erzählt Martin Scorsese in seinem neusten Film „The Wolf of Wall Street“ von dem New Yorker Aktienhändler Jordan Belfort (gespielt von Leonardo DiCaprio), der mit noch nicht einmal 30 Jahren über 100 Millionen Dollar gemacht hatte. Bekannt für seine Partys und einen ausschweifenden Lebensstil, musste er später eine […]

James Franco hat William Faulkners „As I Lay Dying“ verfilmt

Cormac McCarthys „Blood Meridian“, James Ellroys „American Tabloid“ und William Faulkners „As I Lay Dying“ – anscheinend gibt es derzeit kaum eine Verfilmung eines amerikanischen Klassikers, an der James Franco nicht beteiligt ist. In Cannes wird nun seine Verfilmung von „As I Lay Dying“ bei „Un Certain Regard“ gezeigt, bei der er das Drehbuch schrieb, […]

Steven Uhlys „Glückskind“ wird verfilmt

Ach, das ist schön: Michael Verhoeven verfilmt Steven Uhlys Roman „Glückskind“, der mir sehr gut gefallen hat – und den ich mir auch gut als Film vorstellen kann. In dem Roman erzählt Steven Uhly mit sehr viel Empathie und Situationskomik von Hans D., der eines Tages ein Baby in den Mülltonnen findet und sich ihm […]

Ein kurzer Blick auf „What Maisie Knew“

Basierend auf dem Roman „Maisie“ („What Maisie Knew“) von Henry James erzählen die Regisseur Scott McGehee und David Siegel von dem Mädchen Maisie (Onata Aprile), die die Trennung ihrer Eltern Susanna (Julianne Moore) und Beale (Steve Coogan) und deren Kampf um das alleinige Sorgerecht mit erlebt. Beide heiraten abermals (Joanna Vanderham; Alexander Skarsgård) und Maisie […]

Über „Inside Llewyn Davis“ von Joel und Ethan Coen

Der Folkmusiker Llewyn Davis (Oscar Isaac) wartet noch auf den großen Durchbruch und pendelt zwischen kleinen Auftritten und Songaufnahmen. Jede Nacht muss er sich eine neuen Platz zum Schlafen suchen, er hat noch nicht einmal eine Wohnung. Dabei trifft er befreundete Musiker wie Jim (Justin Timberlake) und Jane (Carey Mulligan), denen er sich verbunden fühlt. […]