Cheyenne – This must be the place

Am 10. November 2011 startet ein neuer Film mit Sean Penn und Frances McDormand in den deutschen Kinos. In „Cheyenne – This must be the place“ erzählt Regisseur Paolo Sorrentino („Il Divo“) die Geschichte des gefeierten Rockstars Cheyenne, der mit seiner Frau ein zurückgezogenes Leben in Dublin führt. Als er von dem Tod seines Vaters erfährt, reist er nach New York. Seit 30 Jahre hatte er keinen Kontakt mehr zu ihm – und nun erfährt er, dass sein Vater besessen von dem Gedanken war, seinen Peiniger aus Ausschwitz aufzuspüren. Daraufhin beschließt Cheyenne, die Suche seines Vaters fortzuführen – und beginnt eine Reise, die ihn durch die USA und zu sich selbst führt …

Der Trailer riecht ja schon ein wenig nach Penns sechster Oscarnominierung …

Diesen Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.