Schlagwort-Archiv: Neuigkeiten

Die Fortsetzung von „Tage der Toten“ – Neues von Don Winslow

(c) Suhrkamp

(c) Suhrkamp

Nachdem Don Winslow hierzulande von Suhrkamp zu DroemerKnaur gegangen ist, wechselt er auch in den USA den Verlag und kehrt von Simon & Schuster zurück zu Knopf, wo er seine ersten Bücher herausgebracht hat. Nach Informationen der Filmseite Deadline hat er dort einen Vertrag über zwei Bücher unterzeichnet. Das erste wird eine Fortsetzung von „Tage der Toten“ („The Power of the Dog“) sein, die ebenfalls verfilmt werden könnte.

„Tage der Toten“ ist eines meiner Lieblingsbücher und in meinen Augen das bisher beste Buch, das Don Winslow geschrieben hat. Auch auf die Verfilmung freue ich mich sehr, da das Drehbuch nicht nur von Shane Salerno geschrieben wird, der mit Winslow bereits bei „Savages“ zusammenarbeitete, sondern auch Rasmus Heisterberg und Nikolaj Arcel beteiligt sind. Heisterberg und Arcel haben bei der Adaption von Stieg Larssons „Millenium“-Trilogie hervorragende Arbeit geleistet, auch die Verfilmung von Jussi Adler-Olsens „Erbarmen“ hat mir gut gefallen. Dort hat Arcel allein das Drehbruch geschrieben, hier wird er wohl auch Regie führen.

Hierzulande wird mit „Missing: New York“ im Oktober eine neue Reihe von Don Winslow bei DroemerKnaur beginnen, außerdem erscheint ab Januar bei Suhrkamp erstmals seine Neal-Carey-Reihe in deutscher Übersetzung.

Diesen Beitrag teilen