Wiedersehen mit Kermit – Der neue Muppets-Film

©The Muppets Holding Company, LLC and BVHE. MUPPETS and The Muppet Show are trademarks of The Muppets Holding Company, LLC. All Rights Reserved.

Wenn es in dem nächsten Jahr einen Film gibt, auf den ich mich sehr, sehr, sehr freue, dann ist es der neue „Muppets“-Streifen. Seit Kindheitstagen bin ich ein großer Fan dieser Puppen, von Kermit habe ich das (über-)lebenswichtige Motto „Always be yourself. Never take yourself too seriously. And beware of advice from experts, pigs, and members of Parliament“ und nicht zuletzt der gelungene „Pu der Bär“-Film lässt sich mich hoffen, dass Disney auch einen tollen Muppet-Film hinbekommen hat. Bei dem Marketing hat Disney jedenfalls schon vieles richtig gemacht. Der erste Teaser-Trailer lief unter dem Titel „Green with envy“ und hat die Zuschauer sicherlich beim ersten Sehen überrascht:

Nach dieser Parodie eines Trailers für eine romantische Komödie, tauchte dann auch noch die „Green Latern“-Superhelden-Varianter auf, die ebenfalls gelungen ist:

Dann gibt es natürlich auch den ersten offiziellen Trailer, der ebenfalls vielversprechend ist: Es wird ein Wiedersehen mit vielen bekannten Figuren geben, außerdem scheint der Film auch auf den guten alten Muppet-Humor zu setzen. In der deutschen Fassung gefielen mir zwar einige Stimmen nicht allzu gut, aber vielleicht wird er ja in einigen Kinos auch in der Originalfassung gezeigt.

©The Muppets Holding Company, LLC and BVHE. MUPPETS and The Muppet Show are trademarks of The Muppets Holding Company, LLC. All Rights Reserved.

Mittlerweile ist auch mehr über die Handlung bekannt: Muppets leben überall auf der Welt, Fozzie tritt in Reno auf, Miss Piggy arbeit bei der Vogue in Paris, Gonzo ist ein berühmter Klempner und das Tier wird in einer Klinik in Santa Barbara behandelt. Außerdem wird es mit Walter eine neue Figur geben. Zwar bin ich bislang kein großer Freund von den sehr menschenähnlichen Puppen, aber mal sehen, wie sich Walter in die Runde einfügt. Auf jeden Fall wird er eine wichtige Rolle spielen: Selbst großer Muppet-Fan erfährt er, dass das alte Theater der Muppets von einem fiesen Ölmagnaten (Chris Cooper) geschlossen werden soll. Mit seinen Freunden Gary (Jason Segel), Mary (Amy Adams) und Kermit will er das Theater unter allen Umständen retten. Doch dafür müssen sie erst einmal die alte Truppe wieder zusammenbringen.
Das könnte ein wahrlich turbulent-anarchistischer Muppet-Spaß werden. Ich bin jedenfalls auf den Film sehr gespannt – und freue mich schon auf den 19. Januar 2012!

Update: Mittlerweile gibt es noch den „Hangover“-Muppets-Trailer:

Und natürlich die äußerst gelungene Parodie von „The Girl with the dragon tattoo“. Außerdem noch einen zweiten offiziellen Trailer – und den angeblich finalen Parodie-Trailer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.