Schlagwort-Archiv: Bußestunde

Krimi-Kritik: „Bußestunde“ von Arne Dahl

(c) Piper

Nun ist es soweit: Das A-Team löst seinen letzten Fall. Von Anfang an hatte Arne Dahl festgelegt, dass seine Reihe – in Anlehnung an Maj Sjöwalls und Per Wahlöös „Kommissar Beck“ – zehn Teile umfassen wird. Und wenngleich er mit „Gier“ eine kleine Hintertür genutzt hat, ist „Bußestunde“ der zehnte und letzte Teil mit der Sonderheit für Gewaltverbrechen von internationalem Charakter.

Das Buch beginnt mit einer wunderbaren Übersicht, ja, fast könnte man Rundflug sagen, über die vertrauten Figuren aus den neun vorhergehenden Büchern. Sara Svenhagen und Jorge Chavez sitzen auf einer Parkbank am Mälarsee, beobachten ihre Tochter Isabel und freuen sich auf ihr zweites Kind. Gunnar Nyberg genießt mit seiner Freundin Ludmila Lundkvist ebenfalls die letzten Sonnenstrahlen vor einer anderen Hütte am Ulvsundasee, Jon Anderson wartet in einem Café auf seinen Verlobten, Familie Söderstedt versammelt sich im Park und Arto denkt an Viggo Norlander, der in einer Klinik gegen den Krebs kämpft. Kerstin Holm besucht ein Grab, Paul Hjelm trifft sich mit seinen Kindern in einem Restaurant und Lena Lindbergh war gerade noch einem Café, gerät dann aber in einen Raubüberfall. Damit endet der letzte idyllische Spätsommertag – und das A-Team hat einen neuen Fall. Weiterlesen

Arne Dahl: Bußestunde

(c) Piper

Am 14. Mai 2013 erscheint mit „Bußestunde“ der Abschluss von Arne Dahls Krimi-Reihe um das A-Team. Damit habe ich dann das erste Mal eine Bücherkrimireihe vom ersten bis zum letzten Buch während des Erscheinens gelesen. 🙂

An einem Sonntagnachmittag im Spätsommer geschieht in Stockholm fast unbemerkt ein Verbrechen, dessen ahnungslose Zeugin Lena Lindberg wird. Und während Paul Hjelm nach dem verschwundenen Geheimdienstchef sucht, stößt das A-Team auf eine Mordserie an jungen Frauen …

Die Verlagsankündigung klingt spannend – und sehr nach einem im besten Sinne typisch schwedischen Kriminalroman. Eine Leseprobe gibt es beim Piper-Verlag.

Update: Hier geht’s zu meiner Besprechung des Kriminalromans.

Außerdem ist Arne Dahl laut Verlagsseite mit diesem Buch auf Lesereise:

Signierstunde: Am Samstag, 18. Mai 2013 in Wien
Zeit: 16:00 Uhr
Ort: Thalia, Landstraßer Hauptstraße , 1030 Wien

Lesung und Gespräch: Am Samstag, 18. Mai 2013 in Wien
Zeit: 18:00 Uhr
Ort: Diplomatische Akademie, Favoritenstraße 15a , 1040 Wien

Lesung und Gespräch: Am Donnerstag, 06. Juni 2013 in Esslingen
Tickets: Buchhandlung Provinzbuch
Zeit: 20:00 Uhr
Ort: Kabarett der Galgenstricke, 73728 Esslingen

Lesung und Gespräch: Am Montag, 28. Oktober 2013 in Wissen
Zeit: 19:00 Uhr
Ort: Kulturwerk Wissen, 57537 Wissen