Archiv der Kategorie: Ereignisse

Indiebookday 2014

Foto

Heute ist Indiebookday – der Tag, an dem unabhängige Verlage und Buchhandlungen gefeiert werden sollen. Nun feiere ich sie praktisch jeden Tag, weiß aber auch, wie schwer es für unabhängige Verlage und Buchhandlungen ist, gegen Publikumsverlage und Konzerne zu bestehen. Deshalb glaube ich, dass ein Tag, der unter diesem Motto steht, vielleicht den ein oder anderen Leser mehr auf spannende Titel jenseits großer Werbebudgets aufmerksam macht. Lange habe ich überlegt, welches Buch ich denn heute kaufen könnte. Vielleicht ein Band aus der tollen Ross-Thomas-Reihe vom Alexander Verlag, die ich mit sehr großem Vergnügen gerade lese? Oder „Patchwork“ aus der Reihe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ereignisse | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Oscar 2014 – Ein Rückblick und alle Gewinner

©A.M.P.A.S.

Nett. Mit diesem Wort lässt sich die diesjährige Oscarverleihung zusammenfassen. Und damit meine ich nicht die kleine Schwester von ihr-wisst-schon, sondern die ursprüngliche Bedeutung des Wortes: Es war ein netter Abend ohne große Höhepunkte und Ausfälle. Gewonnen haben mehrheitlich die Favoriten, es gab launige Witze von Moderatorin Ellen DeGeneres und keine peinlichen Aussetzer auf der Bühne. Die schönsten Kleider trugen Cate Blanchett und Lupita Nyong’o; die besten Dankesreden hielten Jared Leto und Cate Blanchett und die unterhaltsamsten Dankesreden waren von Kristen Anderson-Lopez und Robert Lopez sowie Spike Jonze. Pharell Williams hat mit Meryl Streep getanzt und Robert de Niro war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ereignisse | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Oscar 2014 – Wer wird gewinnen?

©A.M.P.A.S.

Bisher habe ich mich ja mit meiner Oscar-Berichterstattung gepflegt zurückhalten, aber auf den obligatorischen „Wer wird gewinnen“-Beitrag will ich nicht verzichten. In den letzten Jahren habe ich es meist in der „wird/könnte/sollte“-Form gemacht, aber in diesem Jahr ist das Feld in vielen Kategorien so ausgeglichen und einige meiner Favoriten fehlen schon unter den Nominierten, deshalb habe ich es mir manchmal etwas leichter gemacht. (Eine Übersicht über alle Nominierten findet ihr hier.) Film: Wird gewinnen: „Gravity“ Könnte gewinnen: „12 Years a Slave“ Sollte gewinnen: „Gravity“ Diese Kategorie fällt mir sehr schwer, vor allem habe ich „Her“ bisher leider nicht gesehen. Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ereignisse, Neulich im ..., Oscars, Globes und mehr | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Berlinale 2014 – Filme aus Skandinavien

(c) Zoo Palast / Jan Bitter

Insgesamt 13 Filme aus Norwegen, Schweden, Dänemark und Finnland werden bei der Berlinale vom 6. bis zum 16. Februar zu sehen sein. Abgesehen von den Kinder- und Jugendfilmen werde ich versuchen, alle während meines Berlinale-Aufenthalts zu sehen, Kritiken zu den Filmen folgen also hoffentlich. Vorab aber schon einmal eine kurze Vorstellung der jeweiligen Filme und – so weit bereits verfügbar – Trailer. Update: Aus gesundheitlichen Gründen konnte ich leider nicht zur Berlinale fahren. Deshalb hoffe ich jetzt sehr auf Kino- und DVD-Starts der Filme. „Kraftidioten“ von Hans Petter Moland Im Wettbewerb läuft der Film „Kraftidioten“ von Hans Petter Moland, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ereignisse, Skandinavisches | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Oscar 2014 – Die Nominierungen im Überblick

©A.M.P.A.S.

Im Gegensatz zu der Verleihung werden die Nominierungen für die Oscars gegen 14:30 Uhr verkündet – also zu der angenehmen Uhrzeit zwischen Mittagspause und Nachmittagsarbeit. In diesem Jahr gaben Chris Hemsworth und Cheryl Boone Isaacs die Namen und Filmtitel bekannt – und die größte Enttäuschung war für mich, dass Robert Redford nicht für „All is lost“ nominiert wurde. Der Film hat auch keine Nominierung für den Ton bekommen, lediglich eine für Sound Editing. Gefreut habe ich hingegen über die Nominierung von „The Act of Killing“ als beste Dokumentation und sowohl „The Broken Circle“ als auch „La grande bellezza“ als bester … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ereignisse, Neulich im ..., Oscars, Globes und mehr | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Die Gewinner der Golden Globes 2014

(c) HFPA

Gestern Nacht wurden in Los Angeles zum 71. Mal die Golden Globes vergeben. Während ich mir bei den Oscars in der Regel die Nacht um die Ohren schlage, habe ich in den letzten Jahren die Globes zum Frühstück nachgeholt. Und so habe ich mich in den letzten knapp zweieinhalb Stunden gefreut und geärgert. Aber zunächst die Gewinner im Überblick: Film Bester Film (Drama): „12 Years a Slave“ Bester Film (Komödie/Musical): „American Hustle” Beste Schauspielerin (Drama): Cate Blanchett („Blue Jasmine”) Bester Schauspieler (Drama): Matthew McConaughey („Dallas Buyers Club”) Beste Schauspielerin (Komödie/Musical): Amy Adams („American Hustle”) Bester Schauspieler (Komödie/Musical): Leonardo DiCaprio („The … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ereignisse, Neulich im ..., Oscars, Globes und mehr | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Oscar 2014 – Neun fremdsprachige Filme in der Auswahl

©A.M.P.A.S.

Am 20. Dezember hat die Academy die Shortlist in der Kategorie des besten fremdsprachigen Films bekanntgegeben, die durchaus einige Überraschungen bietet. So sind weder der hoch gehandelte saudi-arabische Beitrag „Das Mädchen Wadjda“ noch der iranische Film „The Past“ und der chilenische „Gloria“ unter den letzten neun Beiträgen vertreten, dafür die Filme aus Palästina und Bosnien-Herzegowina. Auch der deutsche Beitrag ist noch im Rennen, am meisten gefreut habe ich mich aber, dass zwei meiner Lieblingsfilme des Jahres weiterhin Chancen haben: „The Broken Circle Breakdown“ und „La grande bellezza“. Die Shortlist im Überblick: Belgien: „The Broken Circle Breakdown“ von Felix van Groeningen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ereignisse, Neulich im ..., Oscars, Globes und mehr | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar